Hersteller: Elsner PG20

Elsner KNX WS1000 Style weiss

Art.Nr.: ELSNER 70193

Hersteller: Elsner PG20

CHF 1'895.29
incl. 7.7 % MWST

  • Wird für Sie bestellt (1 - 2 Wochen) Wird für Sie bestellt (1 - 2 Wochen)

Produktbeschreibung

Die Steuerung KNX WS1000 Color ist eine Bedieneinheit für das KNX-Gebäudebus-
System. Der grafische Touch-Bildschirm und die integrierten Automatikfunktionen erlauben eine einfache zentrale Einstellung und Bedienung der im Gebäude installierten technischen Einrichtungen.

Die KNX WS1000 Color regelt die Beschattung und Fensterlüftung (bis zu 22 Kanäle/Fassaden). Eine in der Dämmerung geschaltete Beleuchtung zaubert stimmungsvolles Licht.

Das Touch-Display macht die Bedienung der KNX WS1000 Color besonders leicht und angenehm. Die Bedienoberfläche wurde nach evolutionsbiologischen Erkenntnissen gestaltet. Durch Berührung der Display-Tasten werden die Funktionen eingestellt und Antriebe gefahren. Im Ruhemodus wird das aktuelle Wetter dargestellt: Die Sonne wandert über den Himmel, es regnet oder schneit.

Funktionen und Bedienung:

  • Animiertes Farb-Grafik-Display (8,4 Zoll) mit Touch-Funktion: Einfachste Bedienung ohne zusätzliche Tasten. Designergehäuse in schwebender Optik
  • Im Ruhemodus zeigt das Display wahlweise die aktuellen Wetterdaten oder wird abgeschaltet/abgedunkelt. Durch die Abdunklung spart der Bildschirm Energie und stört nicht das Ambiente des Raums
  • Display-Sprache einstellbar (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch)
  • Automatische Anpassung des Lamellenwinkels bei Jalousien: Die Lamellen können entsprechend der Sonnenhöhe nachgeführt werden, so dass stets so viel Licht wie möglich in den Raum gelangt, ohne dass direkte Sonne einfällt. Die Steuerung errechnet hierzu die Position der Sonne aus Standort, Datum und Uhrzeit
  • Funktionen „Lamellenwendung“ für Jalousien und „Tuchstraffung“ für Markisen (Funktionen zur Korrektur der Lage nach einer Fahrt, wird von einigen Beschattungsmotoren verlangt)
  • Der Grenzwert für die Erkennung von „Dämmerung“ ist einstellbar (z. B. für Licht und für Jalousien als Sichtschutz)
  • Alle Antriebe und Geräte können individuell benannt werden (z. B. „Jalousie Ost“)
  • Automatik-Resets stellen die Antriebe und Geräte nach manueller Bedienung wieder auf Automatikbetrieb. Es kann eine Zeitspanne (z. B. 20 Minuten nach manueller Bedienung) oder ein Zeitpunkt (z. B. um 3 Uhr nachts) eingestellt werden. Die Resets können für jede Antriebsgruppe separat aktiviert werden
  • Das Einstell-Menü kann durch einen Zugangs-Code vor unbefugter Änderung geschützt werden
  • Die Funktion der Pfeiltasten kann an die tatsächliche Fahrrichtung angepasst werden (Manuellrichtung), z. B. bei Jalousien die von unten nach oben ausfahren
  • Die Korrektur der Drehrichtung angeschlossener Antriebe ist im Menü der Steuerung möglich


Folgende Sensorparameter können von der Automatik der Steuerung verarbeitet werden:

  • Außen- und Innentemperatur
  • Luftfeuchtigkeit innen
  • CO2-Konzentration innen
  • Beleuchtung (Intensität und Richtung, Dämmerung)
  • Windgeschwindigkeit
  • Niederschlag
  • Uhrzeit/Datum, Standort (Position)


Die Wetter- und Innenraumdaten können entweder über KNX bezogen werden oder über Sensoren, die direkt an der Zentrale angeschlossen werden:

  • Wetterstation P03i-GPS (für Außentemperatur, Beleuchtung, Windgeschwindigkeit, Niederschlag, Zeit, Standort). Kabelgebunden
  • Funk-Innenraumsensor WGTH-UP (Temperatur, Luftfeuchtigkeit)
  • Funk-Temperatursensor WGT


Die Daten der direkt angeschlossenen Wetterstation können zum KNX-System übertragen und somit auch von anderen KNX-Teilnehmern genutzt werden.

Folgende im KNX-System vorhandene Antriebe und Geräte können von der KNX WS1000 Color gesteuert werden:

  • Markisen
  • Jalousien
  • Rollläden
  • Fenster und Schiebedächer
  • Beleuchtung
  • Dimmer


Folgende Geräte und Sensoren können direkt über eine Funkverbindung angeschlossen werden (KNX WS1000 Color hat 32 Funk-Kanäle):

  • Elsner Lüftungsgeräte WL610, WL305 und WFL
  • Innenraumsensoren WGTH-UP für Temperatur- und Feuchtemessung
  • Temperatursensoren WGT für Temperaturmessung (z. B. auch im Boden für die Steuerung der Fußbodenheizung)
  • Funk-Fernbedienung Remo 8
  • Heizung, Klimagerät und Licht über RF-Relais
  • Beschattungen und Fenster über RF-MSG


Folgende Zusatzoptionen stehen zur Verfügung:

  • Empfang von Taster-Befehlen aus dem KNX-System (Vor-Ort-Taster für Auf/Ab oder Ein/Aus)
  • Anschluss von bis zu 2 Video-Kameras über optionale Kamera-Schnittstelle
  • Abspielen einer Diashow von SD-Karte, Datenspeicherung auf SD-Karte


Technische Daten:

Gehäuse Kunststoff (z. T. lackiert), Wandplatte Aluminium (lackiert)
Farben• Weiß glänzend (ähnlich RAL 9003 Signalweiß) / Hellgrau (ähnlich RAL 7035 Lichtgrau)
• Aluminium (ähnlich RAL 9006 Weißaluminium) /
Graphit (ähnlich RAL 7024 Graphitgrau)
MontageUnterputz / Hohlwand
MaßeZentraleinheit ca. 250 × 182 × 43 (B × H × T, mm)
Unterputzkasten ca. 235 × 169 × 62 (B × H × T, mm)
Gesamtgewichtca. 1630-1750 g (Abhängig vom Modell)
UmgebungstemperaturBetrieb 0…+50°C, Lagerung -30…+70°C,
Betauung vermeiden
Betriebsspannung230 V AC, 50 Hz
LeistungsaufnahmeBereitschaft max. 16 W
Funkfrequenz Funk-Kanäle 868,2 MHz