Baudisch Door-Controller 600-SIP-PROFI

550.8

CHF 550.80

incl. 8 % MWST zzgl. Versandkosten

Art.Nr. Baudisch 33-0951

Gewicht 0,49 KG

Lieferzeit wenn Ware nicht an Lager 1-2 Wochen

Baudisch Door-Controller 600-SIP-PROFI

• Umsetzung der analogen Signale vorhandener Sprechstellen auf Ethernet
• Anschluss mehrere Ruftasten
• Schaltausgang für Türöffner und Licht
• Nutzung vorhandener Netzwerke

Dieses Gerät wurde für Aufgaben entwickelt die Sie mit einer ATA-Box nicht realisieren können:
• Automatischer Rufaufbau an hinterlegte Ziele
• Mehrfache Rufwiederholung und Rufweiterschaltung bei belegtem Teilnehmer
• 2 starke Relaisausgänge sind zur Aktivierung des Türöffners durch eine DTMF-Nachwahl und als Fernsteuerausgang vorhanden.
• Identifizierung der Sprechstelle mit einer hinterlegten Sprachansage, bevor man den Besucher hört.
• Automatische Rufannahme der Türsprechstelle nach positiver Identifizierung des anrufenden Teilnehmers.

Unterschiede ECO und PROFI
Neben den vorstehend beschriebenen unterschiedlichen Montage- und Anschlussmöglichkeiten sind bei der kostenoptimierten Version ECO folgende Schnittstellen nicht bestückt:
• X2 zum Anschluss von Eingangsmodulen und dem Schaltausgang CAM_OUT für die automatische Identifizierung der zugehörigen Kamera.
• Relaisausgang zur Ansteuerung einer Türbeleuchtung oder Anzeige eines Verbindungsfehlers.

Die Geräteausführung PROFI sollte verwendet werden, wenn die Sprechanlage vom IP-Anschluss entfernt ist und die analogen Signale über Leitungen zwischen 10 und 250 m Länge geführt werden müssen.
Das robuste Edelstahlgehäuse zur Hutschienenmontage und der Leitungsanschluss mit Steckschraubklemmen erlauben eine Installation im Schaltschrank oder einer Unterverteilung.

Anschlüsse:
X1: Direktanschluss für ein Türlautsprechermodul (TLM)
X2: EasyLan-Datenbus sowie ein Ausgang mit 24V DC zum direkten Anschluss von Eingangsmodulen.
X3: Direktanschluss für ein Tastenmodul (TM)
X4: Netzwerkanschluss mit PoE über RJ45
X5: 2 Relaisausgänge (Licht, Türöffner) für 24V, 3A sowie der Eingang zur Stromversogung mit 24V DC.

CE-Zeichen: EMV nach 2004/108 EG, EN 61000-6-2, EN 61000-6-3
Temperaturbereich: -20 °C bis +55 °C
PoE-Versorgung: Klasse 2, Endspan oder Midspan
Betriebsspannung: 24 VDC alternativ zur PoE-Versorgung
Leistung: max. 6 VA
Maße: 170 x 90 x 35 mm
Gewicht: 490 g

Artikel Nr: 33-0951

Optionen: Folgende Zusatzangaben sind zur Bestellung erforderlich:
[ ] Siedle TLM/LL 611-02,
[ ] Siedle TLM 511/ 611
[ ] bpt HA/200