Hersteller: ProKNX A

PROKNX 135-sw Aragon Base Offline Sprachsteuerung für KNX Schwarzes Lautsprechergitter

Art.Nr.: ProKNX 135-sw Aragon Base

Hersteller: ProKNX A

CHF 736.95
incl. 7.7 % MWST

  • Wird für Sie bestellt (1 - 2 Wochen) Wird für Sie bestellt (1 - 2 Wochen)
  • Gewicht 1 kg

Produktbeschreibung

PROKNX 135-sw Aragon Base Offline Sprachsteuerung für KNX Schwarzes Lautsprechergitter

Aragon Base, der erste KI-basierende Offline Sprachsteuerung, die in eine Standard-Unterputzdose eingebaut werden kann.

Aragon ist Teil der ProKNX Produktlinie, die mit Snips und damit ohne Cloud-Services arbeitet. Aragon ist Private-by-Design und schützt die Privatsphäre. Alles, was gesagt wird, bleibt im Raum, es wird nichts aufgezeichnet. Die Befehle werden lokal auf dem Gerät verarbeitet.

Auch die Systemzuverlässigkeit für die Smart Home Sprachsteuerung ist mit einer nicht-cloud-basierten Integration grösser. Die Ausführung der Anweisungen ist unabhängig von der Internetverbindung. Es gibt keine automatischen, "stillen" Updates, die eine Installationen beeinträchtigen könnten. Einmal installiert, wird Aragon jahrelang funktionieren, genau wie am ersten Tag. Nichts wird die Konfiguration ohne Wissen des Benutzers beeinflussen oder ändern.

Sprachschatz:
Obwohl offline, ist das Vokabular von Aragon nicht eingeschränkt und bleibt mindestens so vielfältig wie bei den Online Assistenten. Die Befehlsvielfalt ist Dank des "Natürlichsprachlichen Verständnis" (NLU) sehr groß. Auch können durch uns spezielle Befehle für die Anwendung festgelegt werden. Aragon ermöglicht das Steuern und Abfragen von Geräten und Funktionen wie Licht, Fernseher, Rollläden, Heizung, Szenen. Auch steht die Abfrage von Datum und Uhrzeit, oder die Konfiguration eines Wecksignals zur Verfügung.
Auf Anfrage kann der Hospitality-Modus aktiviert werden mit "DND"- oder "MUR"-Funktionen oder der Internetrecherche für Restaurants oder POIs.
Aragon wird derzeit für die Sprachen Englisch, Französisch und Deutsch ausgeliefert.

Aufbau:
Eine weitere herausragende Eigenschaft von Aragon ist die Gerätegröße. Tatsächlich kann Aragon in eine 50 mm tiefe Standard-Unterputzdose eingebaut werden. Er wird mit einem Ethernet-Kabel mittels Schraubklemmen verbunden und über PoE mit Strom versorgt. Das macht die Installation einfach und schnell.
Aragon ist absolut unauffällig. Er ist mit vielen Schalterfronten verschiedener Hersteller kompatibel. Er integriert sich in Farbe und Form in alle Schalterserien von Jung (A-Serie, LS990, LS-zero, CD-Design, Flat-Design). Er kann mit den 55x55mm Rahmen von Gira, MDT, Hager, Schneider, Merten, ABB, Basalte, Enertex und vielen mehr verwendet werden.

Unendliche Integrationsmöglichkeiten mit Node-RED:
Das sehr leistungsfähige und trotzdem einfach zu bedienende visuelle Programmierwerkzeug Node-RED ist ebenfalls ein schönes Highlight. Der Node-RED kann ganz einfach für Automatisierungsaufgaben verwendet werden, indem Funktionsblöcke zusammengeschaltet werden. Der Benutzer hat Zugriff auf die umfangreiche Bibliothek, die kopiert und nach Bedarf angepasst werden kann. Die Bibliotheksmodele umfassen Funktionsbausteine, wie zum Beispiel UND/ODER Verknüpfungen oder SMS & Push-Benachrichtigungen auf Mobiltelefone bis hin zu Sprachansagen oder Hundegebell aus der SONOS Anlage.

Konfiguration:
Die Installation ist als echtes Plug-and-Play aufgebaut. Beim Hochfahren verhält sich Aragon wie eine dedizierte mobile App eines Home-Server-Systems: Es liest die konfigurierte Gebäudestruktur mit den Namen von Räumen und Funktionen sowie die Art der Funktionen aus. Die erhaltenen Namen werden von der Künstlichen Intelligenz so trainiert, dass sie zusammen mit ganzen Sätzen verstanden werden. Unmittelbar danach ist es in der Lage, die Installation per Sprache zu steuern und abzufragen.

Aragon Base wird einmalig benötigt für:
- Jung, Smart Visu Server
- Alexander Meier, Eisbär
- Elsner, WS1000 für KNX

Aragon Base kann mit Satelliten ergänzt werden wie:
Aragon Satellite
realKNX Satellite Tischgerät

Spezifikationen:
- Aragon wird mit der Lautsprecherfront, aber ohne Rahmen geliefert
- Lautsprecher mit ähnlicher Leistung wie die eines Smartphones
- 2 digitale Mikrofone für max. 7-10 m Distanz zum Sprechenden
- H3, Quad-core Cortex-A7 mit 1.2GHz
- DDR3 RAM 512MB
- 8 GB eMMC Flashspeicher
- Einbau in eine Standard Kaiserdose mit 50 mm Tiefe
- Anschluss über PoE (Schraubklemmen)

Technische Daten:
Gerät für 55 x 55 mm Einbaurahmen (nicht im Lieferumfang)
Anschluss über PoE (Schraubklemmen)
Leistungsaufnahme:
Standby: 1,25 W
Max. (StartUp): 3,25 W

Aragon wird mit der Lautsprecherfront, aber ohne Rahmen geliefert.