B+B Automation KNX Modbus Gateway (REG)

983.661732

CHF 983.66

incl. 8 % MWST zzgl. Versandkosten

Art.Nr. B+B Automation 10 00 59

Gewicht 0,10 KG

Lieferzeit wenn Ware nicht an Lager 1-2 Wochen

B+B Automation KNX Modbus Gateway (REG)

B+B Automation KNX Modbus Gateway (REG)

• mit integriertem EIB/KNX-Busankoppler
• einfache Integration von Modbus RTU fähigen Zählern etc. in die EIB/KNX Installation
• Modbus RTU Anschluss über Schraubklemmen (RS-485) oder Sub-D (RS-232)
• Bis zu 30 Modbus Slaves (RS-485) anschließbar
• Bis zu 300 Messwerte können übertragen werden
• Integriertes 85V-240V Weitbereichsnetzteil

Produktinformationen

Das KNX Modbus Gateway dient zur Kommunikation zwischen dem EIB/KNX Bussystem und Modbus fähigen Zählern, Netzanalysatoren, usw. Dabei übernimmt das Gateway die Rolle des Modbus Masters, d.h. es kontrolliert die Kommunikation. Das Gateway stellt eine bidirektionale Verbindung zur Verfügung. Die Datenauslesung der Modbus Slaves kann wahlweise zyklisch in bestimmten Zeitintervallen erfolgen oder auf Anfrage durch das EIB/KNX Bussystem. Es werden die gängigsten Modbus Funktionscode zum Lese- und Schreibzugriff unterstützt. Pro Messwert sind verschiedene Datenformate einstellbar. So kann z.B. ein Verbrauchswert als Ganzzahl oder ein Temperaturwert als Fliesspunktwert auf den EIB/KNX Bus gesendet werden.

Desweiteren ist es möglich eine Skalierung der Prozesswerte vorzunehmen (Multiplikation/Division). Die Parametrierung sowie die Diagnose erfolgt über die integrierte USB Schnittstelle in Verbindung mit unserer b+b Terminal Software.

Die Hardware des Gateways besteht aus einem 6TE (=105mm) breiten Reiheneinbaugehäuse mit integriertem 85V - 240V Netzteil und Anschlüssen für sowohl Modbus als auch EIB/KNX. Das Gerät ist wartungsfrei ohne Lüfter und sonstige Verschleißteile.

Einsatzgebiete

  • Integration von Modbus Slaves zur professionellen Leistungs-, Netz- & Energie-Analyse
  • Einfache Integration von Modbus RTU Slaves in EIB/KNX – Systeme
  • Auslesen von aktuellen Prozesswerten von Modbus Slaves
  • Visualisierung des Energieverbrauchs in der EIB/KNX Installation

Highlights

  • Kopplung direkt an den EIB/KNX (Zweidraht)
  • Kopplung an Modbus RTU (RS-485) oder Sub-D (RS-232)
  • Lesen und schreiben von Verbrauchswerten, Zählerständen, Netzinformationen, usw.
  • Unterstützung der wichtigsten Modbus Funktionscodes: Read Coils, Read Discrete Inputs, Read Holding Registers, Read Input Registers, Write Single Coil, Write Single Register, Write Multiple Coils, Write Multiple Registers
  • Je KNX Modbus Gateway können bis zu 300 Messwerte (Modbus Datenpunkte) übertragen werden
  • Je KNX Modbus Gateway können bis zu 30 Modbus Geräte angeschlossen werden
  • KNX Status Telegramm beim Ausfall eines Modbus Slave
  • Zyklische Abfrage möglich, parametrierbar pro Modbus Datenpunkt
  • Einfache Parametrierung über USB und b+b-Terminal Software
  • Reiheneinbaugerät (6TE = 105mm) mit integriertem 85V – 240V Weitbereichsnetzteil

 Artikel Nr: 10 00 59