B+B Automation EIB Medientechnik Gateway IP (REG)

1061.421732

CHF 1'061.42

incl. 8 % MWST zzgl. Versandkosten

Art.Nr. B+B Automation 10 00 16

Gewicht 0,10 KG

Lieferzeit wenn Ware nicht an Lager 1-2 Wochen

B+B Automation EIB Medientechnik Gateway IP (REG)

B+B Automation EIB Medientechnik Gateway IP (REG)

• mit ASCII Protokoll auf Netzwerk Schnittstelle (RJ45)
• EIB/KNX-2Draht-Anschluss
• Montage auf 35mm Hutschiene
• integriertes Weitbereichsetzteil 85V-240V
• integrierte Filtertabelle
• integrierte EIS-Typen-Umsetzung
• zur Anbindung von Medientechnik von AMX, Crestron und anderen Medientechniksteuerungen

Produktinformationen

Verlustfreie Ankopplung des EIB/KNX an die Medientechnik im ASCII-Format.

Das EIB Medientechnik Gateway IP ist eine LAN Schnittstelle zum EIB/KNX mit integriertem EIB-2-Draht Busankoppler. Das EIB Medientechnik Gateway IP erlaubt die einfache betriebssystemunabhängige Integration des EIB/KNX in eigene Systeme. Die Kommunikation mit dem EIB/KNX erfolgt ohne zeitkritisches Handshake in lesbaren Sequenzen.

Hinweis:  Die Parametrierung ist am einfachsten mit dem mitgelieferten b+b Terminal Programm durchzuführen. Dieses enthält ein Konfigurationsfenster in dem alle Einstellungen vorgenommen und dann an das EIB Medientechnik Gateway IP übertragen werden. Das Programm befindet sich im Installationsordner des EIB Medientechnik Gateway IP und kann mit einem Doppelklick auf die Datei b+bTerminal.exe gestartet werden.

  • Einen Wert auf eine Gruppenadresse schreiben: „W Gruppenadresse=Wert“, z.B. „W1/2/3=1“
  • Einen Wert von einer Gruppenadresse anfordern: „R Gruppenadresse“, z.B. „R1/2/3“
  • Erfassen von Gruppenadress-Telegrammen: eine „Physikalische Adresse > Gruppenadresse=Wert“Textsequenz wird vom Gateway auf das LAN gegeben, sobald ein entsprechendes Telegramm detektiert wird. Wenn beispielsweise das Gerät „2.3.4“ den Wert „1“ zur Gruppenadresse „3/2/1“ sendet, so erzeugt das Gateway eine „02.03.04>03/0/001=1“ Textsequenz. Das Gateway kann hierbei auf einstellbare Adressen filtern, und auch den gesendeten Wert in das korrekte Datenformat (Binär, Fließpunkt, Zeit, ...) konvertieren.

Highlights

  • Einfacher Zugriff auf den EIB/KNX
  • Standard ASCII Code
  • Unterstützt alle möglichen Gruppenadressen gleichzeitig
  • Unterstützt alle EIS-Typen
  • Einfache Parametrierung mit Terminalprogramm
  • Integrierte Hilfetexte in Deutsch und Englisch
  • Volle Transparenz bis 100% Buslast
  • Integrierte Filter- und EIS-Typen Tabelle
  • Alle Werte im Klartext les- und schreibbar
  • Einfache Integration des EIB/KNX in eigene Systeme (PC, Microcontroller...)
  • Integrierter Busankoppler
  • Integriertes Netzteil (85V-240V)
  • LAN-Schnittstelle ohne Systemtreiber
  • Reiheneinbaugehäuse (9TE = 158mm) für Hutschienenmontage

 Artikel Nr: 10 00 16